Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz

Worum es geht

Unabhängig davon, ob niedergelassene Ärzte und ihre Teams den täglichen Arbeitsdruck senken, die Effizienz ihrer Abläufe verbessern oder den Praxiserfolg entwickeln möchte, ist stets das Praxismanagement die zentrale Steuerungsgröße. Doch nur die wenigsten wissen, wie sie ihre Ziele in die Tat umsetzen können, externe Berater sind ihnen vielfach zu teuer. So bleiben die Verhältnisse i. d. R. unverändert. Doch es gibt eine einfache Lösung.

Convenience bei der Analyse der Praxisführung

Der Valetudo Check-up© „Praxismanagement“ ist eine speziell für diese Situation entwickelte Convenience-Praxisanalyse mit folgenden Leistungs-Merkmalen:

  • Ohne Vor-Ort-Berater jederzeit durchführbar.
  • Geringer Arbeitsaufwand: 30 Minuten ärztlicher Arbeitszeit, 20 Minuten je MFA und 2 Minuten je Patient (bis zu 100 können befragt werden).
  • 7 Analysen in einem Paket: Best Practice-Benchmarking, Fachgruppen-Betriebsvergleich, Mitarbeiter- und Patientenbefragung, SWOT-, Portfolio- und Optimierung-Analyse.
  • Objektive und repräsentative 360-Grad-Bewertung der Praxisarbeit auf der Basis von Praxismanagement-Beschreibungen aus mehr als 10.000 Praxisbetrieben.
  • Umfassende, leicht verständliche Expertise mit durchschnittlich 38 konkrete und sofort umsetzbare Verbesserungsvorschläge für eine Optimierung der Praxisführung.
  • Geringe Kosten.

Die für eine Durchführung benötigten Materialien können über diesen Link in unserem TeleConsulting-Shop abgerufen werden.

Einfach optimieren. Der Valetudo Check-up© „Praxismanagement“ für Haus- und Fachärzte.