Telemedizin: Patienten sehen Qualitäts-Reserven bei Videosprechstunden

Worum es geht

Die Akzeptanz und Nutzung der Kommunikationsform „Videosprechstunde“ hat unter Haus- und Fachärzte deutlich zugenommen. Doch Befragungen von Patienten, die daran teilgenommen haben, zeigen Verbesserungsmöglichkeiten der Umsetzung. Weiterlesen „Telemedizin: Patienten sehen Qualitäts-Reserven bei Videosprechstunden“

Trends in der Beratung von Arztpraxen: 
Wie Consultants und Praxisinhaber 
von einer Upstream-Diagnostik profitieren

Anders als Handel und Industrie haben niedergelassene Ärzte kaum Erfahrungen mit externen Analysen und Beratungen zum Thema „Betriebsführung“. Da auch das notwendige Management-Wissen oft nur gering ausgeprägt ist, stellen entsprechende Projekte nicht nur für die Praxisinhaber, sondern auch für Beratungsunternehmen eine Herausforderung dar. Ein Briefing Paper beschreibt Erfahrungen mit dem Ansatz der Upstream-Diagnostik (UD), die zeigen, dass dieses Problem jedoch einfach lösbar ist. Zum Briefing Paper…

Praxismanagement-Betriebsvergleich zeigt ungenutzte Kohäsions-Potenziale in ambulanten Zentren, Großpraxen und MVZ

Worum es geht

Die Resultate des Praxismanagement-Betriebsvergleichs zeigen, dass größere Betriebseinheiten in der ambulanten durch eine deutliche betriebswirtschaftliche Fundierung ihrer Arbeit gekennzeichnet sind. Dabei setzen sie eine Vielzahl von Aktivitäten zur Förderung der Adhäsion, d. h. zur bestmöglichen Ausrichtung der Versorgungs- und Betreuungs-Tätigkeit auf die Patienten um. Vernachlässigt wird dabei jedoch das Kohäsions-Management, das die Voraussetzung für eine Best Practice-Adhäsion ist.

Weiterlesen „Praxismanagement-Betriebsvergleich zeigt ungenutzte Kohäsions-Potenziale in ambulanten Zentren, Großpraxen und MVZ“

Videosprechstunde: Worauf Haus- und Fachärzte achten sollten

Ein ergänzender Weg der Patientenbetreuung

Die Möglichkeit, mit Patienten via Internet in Form von Videosprechstunden zu kommunizieren, bietet sowohl niedergelassenen Ärzten als auch Patienten eine Vielzahl von Vorteilen. Inzwischen sind die notwendigen Rahmenbedingungen des Einsatzes geklärt und funktionsfähige Systeme zur konkreten Umsetzung des Konzeptes stehen zur Verfügung. Optimierungsfähig ist jedoch noch die konkrete Umsetzung in den Praxen.

Weiterlesen „Videosprechstunde: Worauf Haus- und Fachärzte achten sollten“

Praxismanagement: Auch für Haus- und Fachärzte ist Agilität ein wichtiges Thema der Zukunftssicherung

Agiles Management: Auch für Haus- und Fachärzte ein wichtiges Thema bei der Zukunftssicherung

Worum es geht

War das gesundheitspolitische, medizinische, gesellschaftliche und unternehmerische Handlungsumfeld von Haus- und Fachärzten bislang durch relative Konstanz und Vorhersehbarkeit geprägt, sehen sich die Mediziner seit einiger Zeit zunehmend mit Veränderungen konfrontiert, die zu Unbeständigkeit und Desorientierung führen und denen mit den bisherigen, meist statisch angelegten Praxisführungs-Konzepten nicht adäquat begegnet werden kann. Weiterlesen „Praxismanagement: Auch für Haus- und Fachärzte ist Agilität ein wichtiges Thema der Zukunftssicherung“