Laboratory values of practice management: what the Teamwork Quality Score (TQS) informs GPs and specialists about

Facts and Figures from the German Health Care System

What it’s all about

Laboratory values are an essential basis for medical patient care. But professional practice management is also inconceivable without their business counterpart, the key performance indicators.

Weiterlesen „Laboratory values of practice management: what the Teamwork Quality Score (TQS) informs GPs and specialists about“

General practitioners and specialists: The best practice score shows when and what to change in practice management

Facts and Figures from the German Health Care System

What it’s all about

With the help of the benchmarking technique, it is possible to determine how urgent improvements are for practice management in GP practices and where the starting points for this are.

Weiterlesen „General practitioners and specialists: The best practice score shows when and what to change in practice management“

Managing the Medical Mindshift: Beispiel Service-Orientierung

Worum es geht

Ärztinnen und Ärzte der nachwachsenden Mediziner-Generation haben eine von ihren etablierten Kollegen deutlich abweichende generelle Vorstellung über ihre Arbeit in der haus- und fachärztlichen Versorgung. Sie suchen etwa proaktiv nach neuen Möglichkeiten der Patientenbindung und -gewinnung. Ein Ansatzpunkt ist hierbei die Fokussierung auf das Thema „Patienten-Service“.

Weiterlesen „Managing the Medical Mindshift: Beispiel Service-Orientierung“

Learnings aus Praxismanagement-Betriebsvergleichen©: Überstunden sind kein notwendiges Übel

Worum es geht

Viele Praxis-Teams klagen darüber, dass ihre Arbeit nur zu erleiden ist, wenn sie täglich länger als vorgesehen arbeiten. Der Grund wird in den zu hohen Belastungen durch Administration, Bürokratie und Patienten gesehen. Doch das ist ein Irrtum.

Weiterlesen „Learnings aus Praxismanagement-Betriebsvergleichen©: Überstunden sind kein notwendiges Übel“

Praxismanagement-Betriebsvergleiche: Zu wenige Zahnärzte nutzen die Prinzipien des holistischen Zeitmanagements

Worum es geht

„Wo ist meine Zeit geblieben?“ Nicht nur bei der Neugründung, bei Übernahmen oder im Rahmen von Zusammenschlüssen stellen sich Zahnärzte diese Frage, sondern auch „gestandene“ Kollegen klagen – wie Praxismanagement-Betriebsvergleiche zeigen – über Zeitmangel. Das lässt sich nicht immer vermeiden, doch es muss kein Dauerzustand sein, wenn man einige Grundregeln des Managements von Zeit beachtet.

Weiterlesen „Praxismanagement-Betriebsvergleiche: Zu wenige Zahnärzte nutzen die Prinzipien des holistischen Zeitmanagements“

To be taken seriously: Examples of quality criteria for medical practices from the patient’s point of view

Facts and Figures from the German Health Care System

What it’s all about

Patients‘ perceptions of medical practices and their services have changed considerably in recent years. In this context, the criteria by which quality is assessed have also changed considerably or have been supplemented by new ones. One such criterion from the „Top 10“ is to be taken seriously by the treating doctors.

Weiterlesen „To be taken seriously: Examples of quality criteria for medical practices from the patient’s point of view“