Transformation der Arztpraxis: Was heute getan werden muss, damit aus Medizinischen Digitalmedizinische Fachangestellte werden

IFABS Thill BENCHMARK

Worum es geht

Bei der Konkretisierung der digitalen Transformation von Arztpraxen kommt den Medizinischen Fachangestellten eine Schlüsselposition zu. Doch vorher bedarf es einer grundsätzlichen Veränderung ihres Arbeitsrahmens. Weiterlesen „Transformation der Arztpraxis: Was heute getan werden muss, damit aus Medizinischen Digitalmedizinische Fachangestellte werden“

Digitalisierung der Arztpraxis: Warum sich für Haus- und Fachärzte eine intensivere Beschäftigung mit den Möglichkeiten der Transformation lohnt

IFABS Thill BENCHMARK

Worum es geht

Für einen Großteil der ambulant tätigen Mediziner ist der Begriff „Digitalisierung“ mit der umfassenden Dominanz elektronischer Hilfen im Praxisalltag verbunden. Doch nur derjenige, der diese Fehleinschätzung für sich korrigiert, erkennt, worum es wirklich geht. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Warum sich für Haus- und Fachärzte eine intensivere Beschäftigung mit den Möglichkeiten der Transformation lohnt“

Newsflash: Haus- und Fachärzte, die sich gegen die Digitalisierung aussprechen, sind oft schlecht informiert

Digitalisierung der Arztpraxis: Delphi-Befragungen zeigen, dass die meisten Haus- und Fachärzte, die sich gegen die Digitalisierung aussprechen, weder über entsprechendes Know-how noch über konkrete Erfahrungen verfügen. ‪Mehr Informationen zum Thema… Weiterlesen „Newsflash: Haus- und Fachärzte, die sich gegen die Digitalisierung aussprechen, sind oft schlecht informiert“

Gesundheitswesen: Vier Determinanten, die für einen erfolgreichen Verkauf von digitalen Lösungen bei niedergelassenen Ärzte zu berücksichtigen sind

IFABS Thill BENCHMARK.

Worum es geht

Der Nutzen, den digitale Leistungen und Produkte für die Arbeit von Arztpraxen haben können, ist groß. Doch vielen Anbietern fällt es schwer, diesen Aspekt auch Zielgruppen-adäquat zu vermitteln. Weiterlesen „Gesundheitswesen: Vier Determinanten, die für einen erfolgreichen Verkauf von digitalen Lösungen bei niedergelassenen Ärzte zu berücksichtigen sind“

Digitalisierung der Arztpraxis: An den Basics (und Fehlern) des Praxismanagements wird die Transformation nichts ändern

Worum es geht

Es gibt viele Szenarien, wie die Digitalisierung die Arbeit in Arztpraxen verändern wird. Ein Blick auf die heutige Realität der Praxisführung zeigt jedoch, dass die meisten Fiktion bleiben werden. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: An den Basics (und Fehlern) des Praxismanagements wird die Transformation nichts ändern“

Digitalisierung der Arztpraxis: Online-Terminbuchungen erhöhen die Patientenzufriedenheit

IFABS Thill BENCHMARK

Worum es geht

Bei der Beurteilung des Nutzens, den das ergänzende Angebot einer Online-Terminvereinbarung hat, ist neben der Schaffung von Zeit- und Kapazitäts-Freiräumen auch eine deutlich ausgeprägtere Patientenzufriedenheit zu berücksichtigen. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Online-Terminbuchungen erhöhen die Patientenzufriedenheit“

Digitalisierung der Arztpraxis: Wertsteigerungs-Effekte für Verkaufs- und Kooperationspläne

IFABS Thill BENCHMARK

Worum es geht

Niedergelassene Ärzte, die frühzeitig auf ein digitalisiertes Praxismanagement umstellen, werden deutlich höhere Verkaufswerte für ihre Betriebe erzielen können. Und auch die Suche nach Kooperations-Partnern wird erleichtert. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Wertsteigerungs-Effekte für Verkaufs- und Kooperationspläne“

Digitalisierung der Arztpraxis: Falsch angelegte Marketingkonzepte treffen auf desinteressierte Kunden

IFABS Thill BENCHMARK.

Worum es geht

Trotz einer Vielfalt an digitalen Ansätzen zur Unterstützung der Arbeit niedergelassener Ärzte ist die Resonanz nur gering. Die Gründe hierfür liegen sowohl auf der Anbieter- als auch auf der Nachfrager-Seite. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Falsch angelegte Marketingkonzepte treffen auf desinteressierte Kunden“

Digitalisierung der Arztpraxis: Ärzte sind über die Datensicherheit besorgt und lassen sie gleichzeitig täglich außer Acht

IFABS Thill BENCHMARK

Worum es geht

In keiner Diskussion mit niedergelassenen Ärzten zum Thema „Digitalisierung“ bleibt der Datenschutz als Forderung unerwähnt. Doch tausende Mediziner nutzen jeden Tag für den Austausch hochsensibler Daten und Informationen einen vollkommen unsicheren Weg: die E-Mail-Kommunikation. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Ärzte sind über die Datensicherheit besorgt und lassen sie gleichzeitig täglich außer Acht“