Healthcare-Optimierungsforschung: Roadmap für die Digitalisierung der Arztpraxis

Worum es geht

Ein neu erschienenes E-Book skizziert, was Digitalisierung für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte tatsächlich bedeutet bzw. bedeuten kann, warum es sich lohnt, sich jetzt mit dem Thema zu beschäftigen und wie man als Praxisinhaber für seinen Betrieb ein passende Digital-Konzept vorbereiten kann. Weiterlesen „Healthcare-Optimierungsforschung: Roadmap für die Digitalisierung der Arztpraxis“

Ambulante Patientenversorgung: Medizinische Fachangestellte sind die Leistungsträger

Worum es geht

Bei Problem-Analysen in Arztpraxen werden oft die Medizinischen Fachangestellten bzw. ihre nicht ausreichenden Fähigkeiten, fehlende Motivation und unstrukturierte Arbeitsweisen verantwortlich gemacht. Doch das sind nur Einzelfälle, denn die „Fehlerquelle“ liegt an einer anderen Stelle. Weiterlesen „Ambulante Patientenversorgung: Medizinische Fachangestellte sind die Leistungsträger“

Unternehmensberatung im Gesundheitswesen: Was Consultants von praxisberatenden Pharma- und Medizintechnik-Vertriebsmitarbeitern lernen können

Worum es geht

Vergleicht man die Zufriedenheit niedergelassener Ärzte, die sich zur Optimierung ihres Praxismanagements von hauptberuflichen Beratern unterstützt lassen, mit der  von Medizinern, die hierfür die Hilfe von Außendienstmitarbeitern in Anspruch genommen haben, schneidet der Vertrieb oft deutlich besser ab, aus ganz praktischen Gründen. Weiterlesen „Unternehmensberatung im Gesundheitswesen: Was Consultants von praxisberatenden Pharma- und Medizintechnik-Vertriebsmitarbeitern lernen können“

Valetudo-Lifehacks©: Wie sich die Personalführung einfach optimieren lässt

Die Arbeitszufriedenheit des Personals bestimmt als zentrale Größe sowohl die Patientenbetreuungs-Qualität als auch die Arbeitsproduktivität. Der Valetudo Check-up© „Mitarbeiterzufriedenheit Arztpraxis“ bietet die Möglichkeit, eine professionelle Mitarbeiterbefragung zu den Schlüsselfaktoren der Arbeitsqualität durchzuführen. Darüber hinaus ermittelt das Instrument die Praxis-Stärken und -Schwächen sowie Verbesserungsvorschläge aus Sicht der Medizinischen Fachangestellten. Zur detaillierten Information über den Check-up…

Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Mehr Mut zu Kommunikation auf Augenhöhe

Worum es geht

Im Selbstverständnis betrachten sich Vertriebs-Mitarbeiter zu ihren ärztlichen Kontaktpersonen als gleichberechtigte Partner, in der Realität wird dieser Anspruch jedoch oft nicht umgesetzt. Zum Teil ist die Ursache eine Fehleinschätzung des Nutzens, den sie bieten. Weiterlesen „Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Mehr Mut zu Kommunikation auf Augenhöhe“