Strategisches Praxisführung: Teamwork – Der zu wenig beachtete Erfolgsfaktor

Worum es geht

Eines der betriebswirtschaftlichen Grundprinzipien, das zu sicherer Zielerreichung und überdurchschnittlich guten Arbeitsergebnissen nicht nur in Arztpraxen führt, ist eine exzellent funktionierende Teamarbeit. Sie gewährleistet die Aktivierung der maximal möglichen Synergie aller am Arbeitsprozess Beteiligten. Dieser Teamwork Excellence-Zustand entsteht nicht automatisch, sondern ist das Resultat einer Reihe von Bestimmungsfaktoren, die zusammen den Best Practice-Standard der Teamarbeit bilden. Doch dessen Beachtung vernachlässigen die meisten Praxisinhaber. Weiterlesen „Strategisches Praxisführung: Teamwork – Der zu wenig beachtete Erfolgsfaktor“

Praxismanagement-Optimierungsforschung: Praxisteams überschätzen die Qualität ihrer Patientenbetreuung und setzen falsche Prioritäten

Worum es geht

Eine Auswertung von Praxisanalysen zeigt, dass niedergelassene Ärzte und ihre Mitarbeiterinnen trotz des täglichen direkten Kontaktes zu ihren Patienten oftmals nicht in der Lage sind, deren Anforderungen und Zufriedenheit richtig einzuschätzen. Weiterlesen „Praxismanagement-Optimierungsforschung: Praxisteams überschätzen die Qualität ihrer Patientenbetreuung und setzen falsche Prioritäten“

Digitalisierung der Arztpraxis: Was Haus- und Fachärzte aus Patientensicht bei Online-Videosprechstunden unbedingt beachten sollten

Worum es geht

Die Anforderungen an die technischen Voraussetzungen zur Durchführung von Online-Videosprechstunden sind gering. Dennoch funktioniert sie nicht optimal, wenn Ärzte die Fehler ihrer Kommunikation in den persönlichen Patienten-Gesprächen fortsetzen.

Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Was Haus- und Fachärzte aus Patientensicht bei Online-Videosprechstunden unbedingt beachten sollten“

Strategisches Praxismanagement: Die beste unikale Positionierung für Haus- und Fachärzte ist eine funktionierende Organisation

Worum es geht

Besonders in wettbewerbsintensiven Lagen stellt sich für Praxisinhaber die Frage, wie sie sich von konkurrierenden Leistungsanbietern abgrenzen können. Für eine solche Positionierung existiert eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die beste ist eine reibungslos funktionierende Organisation. Weiterlesen „Strategisches Praxismanagement: Die beste unikale Positionierung für Haus- und Fachärzte ist eine funktionierende Organisation“

Digitalisierung der Arztpraxis: Die Organisations-Qualität als Transformations-Barriere

Worum es geht

In der öffentlichen Diskussion werden als Barrieren für die Digitalisierung von Arztpraxen Aspekte wie eine bislang unzureichende Klärung des Datenschutzes, fehlende Abrechnungsmöglichkeiten oder ausstehende verbindliche Einsatzempfehlungen von Fachinstanzen genannt. Doch auch die Arbeitsbedingungen in Arztpraxen können sich als Hemmnis erweisen wie das Beispiel „Praxis-Organisation“ zeigt. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Die Organisations-Qualität als Transformations-Barriere“

Healthcare Statistics ToGo: Orthopäden agieren strategisch häufig ohne Ziel und Plan

Worum es geht

Eine systematische Praxis-Führung und -Entwicklung – besonders auch im Hinblick auf die Digitalisierung – ist ohne strategische Zielsetzungen kaum möglich. Doch niedergelassene Ärzte sind auf diesem Gebiet – wie das Beispiel der Fachgruppe „Orthopäden“ zeigt – kaum aktiv. Weiterlesen „Healthcare Statistics ToGo: Orthopäden agieren strategisch häufig ohne Ziel und Plan“

Praxismanagement-Optimierung: Wie Pneumologen und andere Fachärzte ihre Versorgungs- und Arbeitsqualität deutlich steigern können

Worum es geht

Besonders Facharzt-Gruppen, die mit einer geringen Anzahl an verfügbaren Praxen ein großes Zuweiser- und Patientenklientel abdecken, benötigen ein sehr gut funktionierendes Praxismanagement, um Versorgungs-, Kooperations- und Arbeitsqualität sowie Praxisergebnis in eine positive Balance zu bringen. Weiterlesen „Praxismanagement-Optimierung: Wie Pneumologen und andere Fachärzte ihre Versorgungs- und Arbeitsqualität deutlich steigern können“

Transformation der Arbeit in Arztpraxen: Wie sich ein unzureichendes Praxismanagement auf die Digitalisierung auswirken wird

Worum es geht

Die digitale Transformation wird die Praxisarbeit deutlich verändern, in Teilbereichen auch erleichtern. Voraussetzung dafür, dass Digital-Lösungen aber überhaupt sinnvoll eingesetzt werden können, ist ein funktionierendes Praxismanagement. Doch davon sind die meisten Praxisbetriebe heute noch weit entfernt, eine Situation, die ohne Veränderungen nicht ohne Folgen bleiben wird.Orthopäden: Ich habe für meinen Praxisbetrieb strategische Ziele definiert.

Weiterlesen „Transformation der Arbeit in Arztpraxen: Wie sich ein unzureichendes Praxismanagement auf die Digitalisierung auswirken wird“