Praxismanagement-Betriebsvergleich zeigt ungenutzte Kohäsions-Potenziale in ambulanten Zentren, Großpraxen und MVZ

Worum es geht

Die Resultate des Praxismanagement-Betriebsvergleichs zeigen, dass größere Betriebseinheiten in der ambulanten durch eine deutliche betriebswirtschaftliche Fundierung ihrer Arbeit gekennzeichnet sind. Dabei setzen sie eine Vielzahl von Aktivitäten zur Förderung der Adhäsion, d. h. zur bestmöglichen Ausrichtung der Versorgungs- und Betreuungs-Tätigkeit auf die Patienten um. Vernachlässigt wird dabei jedoch das Kohäsions-Management, das die Voraussetzung für eine Best Practice-Adhäsion ist.

Weiterlesen „Praxismanagement-Betriebsvergleich zeigt ungenutzte Kohäsions-Potenziale in ambulanten Zentren, Großpraxen und MVZ“

Videosprechstunde: Worauf Haus- und Fachärzte achten sollten

Ein ergänzender Weg der Patientenbetreuung

Die Möglichkeit, mit Patienten via Internet in Form von Videosprechstunden zu kommunizieren, bietet sowohl niedergelassenen Ärzten als auch Patienten eine Vielzahl von Vorteilen. Inzwischen sind die notwendigen Rahmenbedingungen des Einsatzes geklärt und funktionsfähige Systeme zur konkreten Umsetzung des Konzeptes stehen zur Verfügung. Optimierungsfähig ist jedoch noch die konkrete Umsetzung in den Praxen.

Weiterlesen „Videosprechstunde: Worauf Haus- und Fachärzte achten sollten“

Praxismanagement: Auch für Haus- und Fachärzte ist Agilität ein wichtiges Thema der Zukunftssicherung

Agiles Management: Auch für Haus- und Fachärzte ein wichtiges Thema bei der Zukunftssicherung

Worum es geht

War das gesundheitspolitische, medizinische, gesellschaftliche und unternehmerische Handlungsumfeld von Haus- und Fachärzten bislang durch relative Konstanz und Vorhersehbarkeit geprägt, sehen sich die Mediziner seit einiger Zeit zunehmend mit Veränderungen konfrontiert, die zu Unbeständigkeit und Desorientierung führen und denen mit den bisherigen, meist statisch angelegten Praxisführungs-Konzepten nicht adäquat begegnet werden kann. Weiterlesen „Praxismanagement: Auch für Haus- und Fachärzte ist Agilität ein wichtiges Thema der Zukunftssicherung“

Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz

Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz

Worum es geht

Unabhängig davon, ob niedergelassene Ärzte und ihre Teams den täglichen Arbeitsdruck senken, die Effizienz ihrer Abläufe verbessern oder den Praxiserfolg entwickeln möchte, ist stets das Praxismanagement die zentrale Steuerungsgröße. Doch nur die wenigsten wissen, wie sie ihre Ziele in die Tat umsetzen können, externe Berater sind ihnen vielfach zu teuer. So bleiben die Verhältnisse i. d. R. unverändert. Doch es gibt eine einfache Lösung. Weiterlesen „Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz“

Die „neue Normalität“ von Praxisanalysen für Haus- und Fachärzte: Höhere Leistungsfähigkeit bei geringerem Aufwand

Kontaktlos zum Ziel

Unabhängig von der Corona-Pandemie hat sich der seit längerer Zeit steigende Bedarf von Haus- und und Fachärzten an Unterstützungs- und Beratungs-Leistungen für ihre Praxisführung unverändert fortgesetzt. Doch viele Praxisinhaber schrecken vor dem hiermit verbundenen zeitlichen Aufwand und den Kosten zurück. Weiterlesen „Die „neue Normalität“ von Praxisanalysen für Haus- und Fachärzte: Höhere Leistungsfähigkeit bei geringerem Aufwand“

Praxismanagement: In 30 Minuten zum Best Practice-Status

Beratungs-Innovation: So wird eine Praxismanagement-Analyse für jede Praxis möglich

Worum es geht

Hektik, Ärger, Stress und Demotivation sind für viele Praxisteams – und in der Konsequenz für ihre Patienten – tägliche Realität. Aber auch die Frage, wie die Arbeit angesichts des sich verändernden Handlungs-Umfeldes ausgerichtet werden soll, belastet viele Praxisinhaber. Doch das muss nicht sein und lässt sich mit einer halben Stunde Arbeitsaufwand lösen.

Weiterlesen „Praxismanagement: In 30 Minuten zum Best Practice-Status“