Arztpraxis der Zukunft: Dynamische Patientenmanagement-Entwicklung mit Key Performance Indikatoren

Arztpraxis der Zukunft: Dynamische Patientenmanagement-Entwicklung mit Key Performance Indikatoren

Worum es geht

Patientenbefragungen liefern Praxisteams nicht nur die Fakten für Stärken-Schwächen-Portfolios ihrer Tätigkeit, sondern können auch durch die Bildung von Key Performance Indikatoren (KPI) für die perspektivische Entwicklung der Leistungsqualität genutzt werden. Weiterlesen „Arztpraxis der Zukunft: Dynamische Patientenmanagement-Entwicklung mit Key Performance Indikatoren“

Ungenutzte Optimierungs-Potenziale im Gesundheitswesen: Das Praxismanagement ist auch in Arztnetzen nur bedingt professionell

Worum es geht

Praxisnetze bieten ihren Mitgliedern eine Reihe von Vorteilen. U. a. fördert eine Mitgliedschaft die Qualität der Patientenversorgung und unterstützt die Kommunikation und Kooperation mit anderen Praxen sowie mit Kliniken. Eine Exploration ging der Frage nach, ob sich eine Netz-Mitgliedschaft auch auf das Praxismanagement niederschlägt, d. h. ob Netzärzte ihre Praxis anders führen als Nicht-Netzärzte. Weiterlesen „Ungenutzte Optimierungs-Potenziale im Gesundheitswesen: Das Praxismanagement ist auch in Arztnetzen nur bedingt professionell“

TeleConsulting für Haus- und Fachärzte: Convenience-Optimierung des Praxismanagements aus dem Netz

Worum es geht

Der tägliche Arbeitsdruck vieler Praxisteams ist groß, die Suche nach Lösungsmöglichkeiten jedoch meist zu zeitintensiv oder zu teuer. Gleiches gilt für die Entwicklung der Praxisführung, zum Beispiel, wenn Ärzte kooperieren. Das Konzept des TeleConsultings bietet eine validierte, einfach anzuwendende und kostengünstige Problemlösung für Praxisbetriebe aller Fachrichtungen und Größen. Weiterlesen „TeleConsulting für Haus- und Fachärzte: Convenience-Optimierung des Praxismanagements aus dem Netz“