Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz

Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz

Worum es geht

Unabhängig davon, ob niedergelassene Ärzte und ihre Teams den täglichen Arbeitsdruck senken, die Effizienz ihrer Abläufe verbessern oder den Praxiserfolg entwickeln möchte, ist stets das Praxismanagement die zentrale Steuerungsgröße. Doch nur die wenigsten wissen, wie sie ihre Ziele in die Tat umsetzen können, externe Berater sind ihnen vielfach zu teuer. So bleiben die Verhältnisse i. d. R. unverändert. Doch es gibt eine einfache Lösung. Weiterlesen „Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz“

Die „neue Normalität“ von Praxisanalysen für Haus- und Fachärzte: Höhere Leistungsfähigkeit bei geringerem Aufwand

Kontaktlos zum Ziel

Unabhängig von der Corona-Pandemie hat sich der seit längerer Zeit steigende Bedarf von Haus- und und Fachärzten an Unterstützungs- und Beratungs-Leistungen für ihre Praxisführung unverändert fortgesetzt. Doch viele Praxisinhaber schrecken vor dem hiermit verbundenen zeitlichen Aufwand und den Kosten zurück. Weiterlesen „Die „neue Normalität“ von Praxisanalysen für Haus- und Fachärzte: Höhere Leistungsfähigkeit bei geringerem Aufwand“

Teamwork im Gesundheitswesen: Betriebsvergleich zeigt deutliche Schwäche der Zusammenarbeit in Haus- und Facharztpraxen

Der Teamwork-Irrtum: Betriebsvergleich zeigt deutliche Schwäche der Zusammenarbeit in Haus- und Facharztpraxen

Worum es geht

Ob auf der Website, in den Sozialen Medien oder in Praxisbroschüren: wenn es um die Beschreibung der Arbeit in Arztpraxen geht, wird stets der Team-Gedanke betont. Die Bestimmung der Teamwork-Qualität, eines der wohl wichtigsten Instrumente zur Sicherstellung von Effizienz, Produktivität und Motivation, erfolgt jedoch meist nur durch einfache Beobachtungen und führt dadurch zu falschen Schlüssen.

Weiterlesen „Teamwork im Gesundheitswesen: Betriebsvergleich zeigt deutliche Schwäche der Zusammenarbeit in Haus- und Facharztpraxen“

Praxismanagement: In 30 Minuten zum Best Practice-Status

Beratungs-Innovation: So wird eine Praxismanagement-Analyse für jede Praxis möglich

Worum es geht

Hektik, Ärger, Stress und Demotivation sind für viele Praxisteams – und in der Konsequenz für ihre Patienten – tägliche Realität. Aber auch die Frage, wie die Arbeit angesichts des sich verändernden Handlungs-Umfeldes ausgerichtet werden soll, belastet viele Praxisinhaber. Doch das muss nicht sein und lässt sich mit einer halben Stunde Arbeitsaufwand lösen.

Weiterlesen „Praxismanagement: In 30 Minuten zum Best Practice-Status“

Freund oder Feind: Kostenloses Briefing Paper zur betriebswirtschaftlichen Unterstützung des Praxismanagements

Teufelswerk oder Erfolgs-Garant: Briefing Paper zur betriebswirtschaftlichen Unterstützung des Praxismanagements

Niedergelassene Ärzte haben ein distantes bis ablehnendes Verhältnis zum Begriff „Betriebswirtschaft“ bzw. „Betriebswirtschaftslehre“. Vor allem Unwissen und Vorurteile sind hierfür verantwortlich. Doch durch diese Einstellung kommen wichtige Hilfsmittel, die akut die Patientenversorgung verbessern, mittelfristig die für die Zukunftsentwicklung benötigte Flexibilität gewährleisten und langfristig den Praxiserfolg sichern können, nicht zum Einsatz. Worum es hierbei geht, beschreibt ein aktuelles Briefing Paper. Zum Download…