Service Excellence: Welche Insights Healthcare-Marketing und -Vertrieb Haus- und Fachärzten zu ihrem Praxismanagement bieten können

Worum es geht

Healthcare-Anbieter, die sich im Rahmen ihrer Service-Strategien entschließen, ihre Ansprechpartner im niedergelassenen Bereich zum Thema „Praxisführung“ zu unterstützen, können Praxisinhabern mit geeigneten Instrumenten nicht nur umfassende Einblicke in das Praxisgeschehen vermitteln, sondern auch konkrete Verbesserungsvorschläge unterbreiten. Ein Beispiel. Weiterlesen „Service Excellence: Welche Insights Healthcare-Marketing und -Vertrieb Haus- und Fachärzten zu ihrem Praxismanagement bieten können“

Ungenutzte Leistungspotenziale in Haus- und Facharzt-Praxen: Erst die Berücksichtigung des System-Prinzips führt zu erfolgreichem Praxismanagement

Worum es geht

Viele Praxisinhaber meinen, durch Beseitigung einzelner symptomatisch erkennbarer Fehljustierungen des Praxismanagements zu Verbesserungen zu gelangen, doch dieses Optimierungs-Prinzip greift zu kurz. Weiterlesen „Ungenutzte Leistungspotenziale in Haus- und Facharzt-Praxen: Erst die Berücksichtigung des System-Prinzips führt zu erfolgreichem Praxismanagement“

Kooperation zwischen Healthcare-Management und -Vertrieb: Der Kritik-Dominanz entgegenwirken

Worum es geht

Bei der Suche nach Möglichkeiten zur innerbetrieblichen Leistungsfähigkeit-Optimierung in Healthcare-Unternehmen wird die Schnittstelle zwischen Vertrieb und Management bislang zu wenig beachtet. Damit bleiben wertvolle Ressourcen ungenutzt. Weiterlesen „Kooperation zwischen Healthcare-Management und -Vertrieb: Der Kritik-Dominanz entgegenwirken“

Kundenzufriedenheit im Healthcare-Bereich: Die meisten Analysen zur Qualität von Marketing-Maßnahmen bilden die Zufriedenheit nicht realistisch ab

Worum es geht

Die Bestimmung der Kundenzufriedenheit ist nicht nur im Hinblick auf ein Feintuning des operativen Geschäfts wichtig, sondern auch für die strategische Entwicklung von Produkten, Leistungen und Aktionen. Doch viele Untersuchungen zu dieser Thematik bilden die Realität nicht adäquat ab und liefern damit eine unzureichende, oft sogar falsche Handlungs- und Planungs-Grundlage. Weiterlesen „Kundenzufriedenheit im Healthcare-Bereich: Die meisten Analysen zur Qualität von Marketing-Maßnahmen bilden die Zufriedenheit nicht realistisch ab“

Digitalisierung der Arztpraxis: Warum Pacesetter-Ärzte ihre Kollegen bislang nicht überzeugen konnten

Worum es geht

Die Verwendung konkreter Beispiele, um die Funktionalität und den Nutzen – nicht nur – technischer Lösungen zu vermitteln, ist ein anerkanntes didaktisches und Marketing-Prinzip. Bei der Überzeugung von Haus- und Fachärzten zum Thema „Digitalisierung“ konnte es bislang jedoch kaum punkten. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Warum Pacesetter-Ärzte ihre Kollegen bislang nicht überzeugen konnten“

Service Excellence des Healthcare-Vertriebs: Mit welchen Mehrwert-Informationen zum Praxismanagement Außendienstmitarbeiter bei Haus- und Fachärzten punkten können

Worum es geht

Im Zuge der sich gegenwärtig vollziehenden und noch zu erwartenden Veränderung ihres Arbeitsumfeldes wandeln sich auch die Erwartungen niedergelassener Ärzte an Service-Leistungen von Healthcare-Anbietern. Hierbei stehen Hilfen für das Praxismanagement im Vordergrund, da seine Gestaltung der Schlüssel dazu ist, Praxisbetriebe operativ und strategisch auf Erfolgskurs zu halten. Anbieter, die in diesem Segment aktiv sind, schaffen eine Win-Win-Situation mit Mehrwert für alle Beteiligten, auch Personal und Patienten. Die Umsetzung ist äußerst einfach. Weiterlesen „Service Excellence des Healthcare-Vertriebs: Mit welchen Mehrwert-Informationen zum Praxismanagement Außendienstmitarbeiter bei Haus- und Fachärzten punkten können“

Healthcare-Marketing und -Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument

Worum es geht

Service-Excellence von Healthcare-Unternehmen entsteht vor allem durch Angebote, die Praxisinhaber bei ihrer Arbeit individuell und konkret unterstützen. Ein Ansatzpunkt ist das Praxismanagement. Weiterlesen „Healthcare-Marketing und -Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument“

Ungenutzte Leistungspotenziale in Arztpraxen: Patientenbefragungen müssen auch Digital- und Service-Aspekte berücksichtigen

Worum es geht

Die Anforderungen der Patienten an die Betreuung in Arztpraxen verändern sich. Das muss auch bei der Entwicklung und Umsetzung von Zufriedenheitsbefragungen berücksichtigt werden. Weiterlesen „Ungenutzte Leistungspotenziale in Arztpraxen: Patientenbefragungen müssen auch Digital- und Service-Aspekte berücksichtigen“