Strategisches Praxismanagement : Wie Haus- und Fachärzte einfach zu einer unikalen Positionierung ihrer Praxen gelangen

Worum es geht

Nur wenige niedergelassene Ärzte beschäftigen sich intensiver mit der Positionierung ihrer Betriebe, denn den meisten ist die Bedeutung dieser Technik gar nicht bewusst. Dadurch verzichten sie auf eine Vielzahl positiver Effekte. Weiterlesen „Strategisches Praxismanagement : Wie Haus- und Fachärzte einfach zu einer unikalen Positionierung ihrer Praxen gelangen“

Praxismanagement: Hier drückt Haus- und Fachärzten der Schuh

Worum es geht

Unabhängig davon, ob niedergelassene Ärzte ihren Arbeitsdruck senken, die Effizienz und Produktivität ihrer Tätigkeit erhöhen, die Patientenzufriedenheit verbessern oder die Praxis zukunftsorientiert (Digitalisierung) entwickeln möchten, das Praxismanagement ist immer die zentrale Steuerungsgröße. Die Ergebnisse einer aktuellen Aktion zeigen, wie groß der Bedarf von Haus- und Fachärzten an konkreten Informationen zur Praxisführung ist und wo dabei ihre Probleme liegen. Weiterlesen „Praxismanagement: Hier drückt Haus- und Fachärzten der Schuh“

Kostenloses White Paper zum Thema „Service Excellence des Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs“

Worum es geht

Die Ergänzung von Präparate- und Produktangeboten durch hochwertige Supportleistungen für die Arbeit in Arztpraxen stößt nicht nur auf einen großen Bedarf, sondern wird auch zu einem immer wichtigeren Instrument der Wettbewerbs-Differenzierung. Bislang galt die Umsetzung jedoch als zu teuer und zu aufwendig, doch ein innovativer Ansatz ändert das. Weiterlesen „Kostenloses White Paper zum Thema „Service Excellence des Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs““

Transformation der Arbeit in Arztpraxen: Wie Digital-Anbieter der Skepsis von Haus- und Fachärzten am besten begegnen

IFABS Thill BENCHMARK

Worum es geht

Digital-Anbieter beklagen immer wieder die schwierigen und langwierigen Überzeugungsprozesse bei der Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten. Doch es gibt eine einfache Lösung.

Weiterlesen „Transformation der Arbeit in Arztpraxen: Wie Digital-Anbieter der Skepsis von Haus- und Fachärzten am besten begegnen“

Kostenfreie Seminare für Ärzte und leitende MFA zum Thema „Praxismanagement“ im Dezember

Worum es geht

Dietmar Karweina, seit 20 Jahren Berater und Coach für Arztpraxen, präsentiert sechs wichtige und spannende Themen, die die Praxisführung von Haus- und Fachärzten nachhaltig unterstützen, begonnen bei der Patientenkommunikation über das Terminmanagement bis hin zu Best Practice Management-Analysen für Praxisbetriebe. Weiterlesen „Kostenfreie Seminare für Ärzte und leitende MFA zum Thema „Praxismanagement“ im Dezember“

Barrieren der Digitalisierung in Arztpraxen: Die wenigsten Haus- und Fachärzte denken strategisch

Worum es geht

Eine systematische Praxis-Führung und -Entwicklung ist – besonders im Hinblick auf die Digitalisierung – ohne Entscheidungen zur strategischen Grundausrichtung der Arbeit kaum möglich. Doch Haus- und Fachärzte sind auf diesem Gebiet kaum aktiv. Weiterlesen „Barrieren der Digitalisierung in Arztpraxen: Die wenigsten Haus- und Fachärzte denken strategisch“

Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Was die Betreuungsqualität von niedergelassenen Ärzten fördert und mindert

Worum es geht

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in pharmazeutischen und medizintechnischen Vertrieb haben ihre individuellen Vorgehensweisen, ihre Ansprechpartner im niedergelassenen Bereich qualitativ hochwertig zu betreuen. Aber es werden noch nicht alle Optionen genutzt, wie ein Beispiel zeigt. Weiterlesen „Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Was die Betreuungsqualität von niedergelassenen Ärzten fördert und mindert“

Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument in Fragen und Antworten (2)

Worum es geht

Die Unterstützung niedergelassener Ärzte bei der Optimierung ihres Praxismanagements oder zur Identifizierung von Risikofaktoren der Praxisführung ist eine Servicelücke, die Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs-Mitarbeiter mit Hilfe eines einfachen, seit zehn Jahren bewährten Systems, der Benchmarking-Analyse „Valetudo Check-up © Praxismanagement“, schließen können, das eine umfassende Win-Win-Situation schafft. Eine Beitrags-Serie vermittelt „Tipps von Anwendern für Anwender“ in Form von Einsatz-Erfahrungen, der Beantwortung häufig gestellter Fragen und Anregungen für die praktische Nutzung des Instruments. Weiterlesen „Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument in Fragen und Antworten (2)“