Die „Geheimnisse“ erfolgreicher Haus- und Fachärzte: Fakten statt Bauchgefühl bei der Teamwork-Qualität

Worum es geht

Bei der Selbstdarstellung von Arztpraxen, besonders auf den eigenen Web-Seiten, dominiert bei der Beschreibung des Personals der Begriff „Team“. Und auch die meisten Praxisinhaber sind der Meinung, dass ihre Mitarbeiterinnen Teamwork praktizieren. Doch in Wahrheit arbeiten in den meisten Praxen nur Gruppen. Weiterlesen „Die „Geheimnisse“ erfolgreicher Haus- und Fachärzte: Fakten statt Bauchgefühl bei der Teamwork-Qualität“

Aktion „Kummerkasten“: Die Probleme des Praxisalltags aus Sicht Medizinischer Fachangestellter und die Implikationen für die Praxisführung

Der „Kummerkasten“ ist ein kostenfreies Beratungsangebot unseres Instituts für Praxismitarbeiterinnen, das helfen möchte, besonders beeinträchtigende Arbeitssituationen besser zu bewältigen. Im Rahmen der seit mehreren Jahren laufenden Aktion wurden mehr als 3.000 Anfragen beantwortet. Um welche Themen es hierbei ging, zeigt dieses Übersicht…

Praxismanagement-Optimierung mit Key Performance-Indikatoren: Warum der Teamwork Quality Score für Haus- und Fachärzte so wichtig ist

Worum es geht

Fehler, Ärger, Arbeitsdruck und Patienten-Unzufriedenheit werden häufig nicht durch Fehler im Praxismanagement, sondern durch Probleme in der Zusammenarbeit verursacht. Ein einfach zu ermittelnder Indikator gibt Auskunft und bietet Lösungen. Weiterlesen „Praxismanagement-Optimierung mit Key Performance-Indikatoren: Warum der Teamwork Quality Score für Haus- und Fachärzte so wichtig ist“

Ungenutzte Leistungs-Potenziale im Gesundheitswesen: Bei der Teamwork-Qualität liegen zwischen Realität und Excellence Welten

Worum es geht

Ob in Klinik, Arzt- und Zahnarztpraxis, Apotheke oder Pflege, Pharma- und Medizintechnik-Industrie, Institutionen, Verbänden oder Vereinen: überall wird in der Außenkommunikation der Team-Gedanke betont. Die Bestimmung der Teamwork-Qualität, eines der wohl wichtigsten Instrumente zur Sicherstellung von Effizienz, Produktivität und Motivation, erfolgt jedoch meist nur durch einfache Beobachtungen…und führt zu falschen Schlüssen. Weiterlesen „Ungenutzte Leistungs-Potenziale im Gesundheitswesen: Bei der Teamwork-Qualität liegen zwischen Realität und Excellence Welten“

Zusammenarbeit von Medizinern in Arztpraxen: Meist neben- statt miteinander

Worum es geht

Je besser niedergelassene Ärzte, die in Praxisgemeinschaften, Gemeinschaftspraxen und anderen Formen kooperieren, betriebsintern in ihrer Arbeitsweise harmonisieren, desto größer sind die heraus resultierenden Synergien, die unmittelbar die Versorgung- und Arbeitsqualität sowie im Endergebnis den Praxiserfolg Weiterlesen „Zusammenarbeit von Medizinern in Arztpraxen: Meist neben- statt miteinander“

Healthcare-Optimierungsforschung: Deutlicher Verbesserungsmöglichkeiten bei der Teamarbeit in deutschen Arztpraxen

Worum es geht

Manche Praxisinhaber sind der Meinung, dass bei der Analyse ihres Praxismanagements die Zusammenarbeit der Medizinischen Fachangestellten nicht untersucht werden muss. Doch das ist ein Irrtum, selbst wenn keine Problem-Anzeichen existieren. Weiterlesen „Healthcare-Optimierungsforschung: Deutlicher Verbesserungsmöglichkeiten bei der Teamarbeit in deutschen Arztpraxen“

Healthcare-Optimierungsforschung: Die Zusammenarbeit in Arztpraxen ist durch Gruppen geprägt, nicht durch Teams

Worum es geht

Die Qualität der Zusammenarbeit von Medizinischen Fachangestellten in Praxisbetrieben hat Einfluss auf alle qualitativen und quantitativen Erfolgsparameter. In der Gesamtbetrachtung liegt hier ein riesiges Optimierung-Potenzial für Haus- und Fachärzte, denn das Team-Potenzial ist nur in den wenigsten Praxen entwickelt. Weiterlesen „Healthcare-Optimierungsforschung: Die Zusammenarbeit in Arztpraxen ist durch Gruppen geprägt, nicht durch Teams“