Pharma-Vertrieb und Apps: „…das Thema interessiert die meisten Ärzte doch gar nicht…“

Worum es geht

Eine Reihe pharmazeutischer Anbietern hat Apps für Patienten im Programm, die im indikativen Umfeld ihrer Präparate angesiedelt oder direkt produktbezogen ausgerichtet sind. Die mit ihrem Einsatz verbundenen Ziele reichen von der Informations-Vermittlung bis hin zur Unterstützung bei therapierelevanten Verhaltens-Änderungen. Bei der Arbeit des Vertriebs besitzen die Anwendungen bislang jedoch nur eine geringen Stellenwert. Weiterlesen „Pharma-Vertrieb und Apps: „…das Thema interessiert die meisten Ärzte doch gar nicht…““

Ungenutzte Optimierungs-Potenziale des Healthcare-Vertriebs: Ohne Stereotypen im Gespräch klappt es besser

Worum es geht

„…schon wieder eine Tagung? Das ist doch immer das Gleiche!…“ Diese Einstellung von Außendienst-Mitarbeitern zu Vertriebs-Treffen ist keine Seltenheit. Woran sie dabei nicht denken: ein ähnliches Urteil fällen Haus- und Fachärzte über ihre Besuche. Weiterlesen „Ungenutzte Optimierungs-Potenziale des Healthcare-Vertriebs: Ohne Stereotypen im Gespräch klappt es besser“

Service-Strategien für den Healthcare-Bereich: Wie mit Best Practice-Referenzanalysen gleichzeitig der Vertriebserfolg gesteigert und die Brand Perception gefördert werden können

Worum es geht

Haus- und Fachärzte erkennen zunehmend, dass ein reibungslos funktionierendes Praxismanagement nicht nur der Schlüssel für die Beseitigung akuter, täglich spürbarer Probleme wie Arbeitsdruck, organisatorische Pannen und unzufriedene Patienten ist, sondern vor allem mittelfristig das zentrale Steuerungsinstrument, um in dem sich vollziehenden Wandel des Arbeitsrahmens erfolgreich zu bleiben. Vertriebsmitarbeiter, die ihre Ansprechpartner dabei unterstützen, die Praxisführung zu optimieren, profitieren hiervon überproportional und die von ihnen vertretenen Produkte gleich mit. Weiterlesen „Service-Strategien für den Healthcare-Bereich: Wie mit Best Practice-Referenzanalysen gleichzeitig der Vertriebserfolg gesteigert und die Brand Perception gefördert werden können“

Apps auf Rezept: Diese Aspekte müssen Anbieter bei Marketing und Vertrieb auf dem Weg zum ärztlichen Verordner beachten

Worum es geht

Der Entwurf zum „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“ sieht u. a. vor, dass Apps für Patienten nach entsprechenden Prüfungen und Genehmigungen verordnungsfähig sein sollen. Was App-Anbieter tun müssen, damit Haus- und Fachärzte ihre Anwendungen tatsächlich verschreiben, ermittelt ein aktuelles Marktforschungs-Projekt. Weiterlesen „Apps auf Rezept: Diese Aspekte müssen Anbieter bei Marketing und Vertrieb auf dem Weg zum ärztlichen Verordner beachten“

Service Excellence für Haus- und Fachärzte: Welche Support-Leistung von Healthcare-Anbietern kann besser sein als 40 konkrete, sofort umsetzbare Verbesserungsmöglichkeiten des Praxismanagements?

Worum es geht

Immer mehr Haus- und Fachärzte erkennen die Schlüsselfunktion eines reibungslos funktionierenden Praxismanagements zur Umsetzung ihrer Praxis-Ziele. Doch nur die wenigsten Praxisinhaber wissen, wie sie zu einer solchen Optimierung gelangen können, Berater sind ihnen zu teuer. So erfolgen kaum Veränderungen und auch Risikofaktoren werden nicht rechtzeitig entdeckt. Hier können Healthcare-Anbieter mit einem einfach umzusetzenden Instrument helfen. Weiterlesen „Service Excellence für Haus- und Fachärzte: Welche Support-Leistung von Healthcare-Anbietern kann besser sein als 40 konkrete, sofort umsetzbare Verbesserungsmöglichkeiten des Praxismanagements?“

Medizintechnik- und Pharma-Anbieter: Bis zu 30% mehr Zeit durch Beseitigung organisatorischer Defizite in der Zusammenarbeit von Vertrieb und Management

Worum es geht

Viele Mitarbeiter in den Management- und Vertriebsbereichen medizintechnischer und pharmazeutischer Unternehmen beklagen einen hohen Zeitdruck und permanenten Zeitmangel. Bei der Ursachenanalyse dominiert die Sicht auf äußere, marktbedingte Faktoren. Doch viel gravierender sind innerbetriebliche organisatorische Fehlregulationen. Weiterlesen „Medizintechnik- und Pharma-Anbieter: Bis zu 30% mehr Zeit durch Beseitigung organisatorischer Defizite in der Zusammenarbeit von Vertrieb und Management“

Service Excellence-Tools für den Healthcare-Vertrieb: Arbeitsentlastung für Haus- und Fachärzte durch Zeitmanagement-Optimierung

Worum es geht

Auch wenn die meisten niedergelassenen Ärzte gerne ihrem Beruf nachgehen, beklagen sie die tägliche hohe Arbeitsbelastung. Healthcare-Anbieter können im Rahmen ihrer Service-Angebote mit einem einfach umzusetzenden Instrument helfen. Weiterlesen „Service Excellence-Tools für den Healthcare-Vertrieb: Arbeitsentlastung für Haus- und Fachärzte durch Zeitmanagement-Optimierung“

Erfolgs-Strategien für den Healthcare-Vertrieb: Vom Grenzgänger zum Best Practice-Candidate durch Praxismanagement-Support

Worum es geht

Erfolg in der Außendienst-Arbeit hängt nicht nur von persönlichen Fähigkeiten, Motivation und Kundenkenntnis ab, sondern immer mehr auch von Support-Leistungen, die die Produktvermarktung begleiten und die Zielpersonen unmittelbar bei ihrer Arbeit unterstützen. Eine Exploration zeigt den Effekt. Weiterlesen „Erfolgs-Strategien für den Healthcare-Vertrieb: Vom Grenzgänger zum Best Practice-Candidate durch Praxismanagement-Support“

Apotheken-Außendienst: Zu Service Excellence durch Eigen- / Fremdbild-Analysen


Worum es geht

Bei der Bewertung der Kundenzufriedenheit verlassen sich Apotheken-Teams mehr auf ihr Bauchgefühl als auf Fakten, ein Vorgehen, dass häufig in die Irre führt und den Blick auf bislang ungenutzte Chancen verstellt. Hier kann der Apotheken-Außendienst seinen Ansprechpartnern jedoch mit einem einfachen Instrument helfen. Weiterlesen „Apotheken-Außendienst: Zu Service Excellence durch Eigen- / Fremdbild-Analysen“