Seminare, Trainings, Workshops, Konferenzen, Kurse und Vorträge: Die meisten Zufriedenheits-Befragungen der Teilnehmer liefern falsche Ergebnisse

Worum es geht

Die systematische Befragung von Veranstaltungs-Teilnehmern, unabhängig davon, um welche Umsetzungs-Form es geht, ist eine einfache Methode, Feedback einzuholen und die Angebote ohne großen Aufwand im Hinblick auf die Anforderungen abzustimmen. Doch die meisten von Anbietern durchgeführten Analysen liefern hierzu aufgrund ungeeigneter Messgrößen falsche Resultate.
Das Briefing Paper „Veranstaltungs-Management: Von der Ermittlung der Teilnehmer-Zufriedenheit zur professionellen Veranstaltungs-Analyse“ beschreibt, wie Anbieter die Konzepte für Teilnehmer-Befragungen am besten anlegen. Zum Download…