Best Practice-Ausrichtung der Praxisführung: Stolperfalle Komfortzone

Worum es geht

Erfordert die Praxisarbeit Veränderungen von Strukturen und Prozessen, muss die Komfortzone der etablierten Routinen verlassen werden. Für viele Praxisinhaber ist das eine abschreckende Perspektive und sie verzichten auf Umstellungen mit der Folge, dass beeinträchtigende Zustände persistieren. Eine einfache Lösung verhindert das.

Weiterlesen „Best Practice-Ausrichtung der Praxisführung: Stolperfalle Komfortzone“