Beispiel Pharma- und Medizintechnik-Anbieter: Ungenutzte Leistungspotenziale durch fehlende Positivität

Worum es geht

Auf der Suche nach Entwicklung-Möglichkeiten in Pharma- und Medizintechnik-Unternehmen bleibt ein Aspekt so gut wie unbeachtet: die Positivität. Ihr Fehlen als Unternehmens-Wert führt zu einer Vielzahl von Barrieren, die das aktivierbare Leistungspotenzial in jeder Hinsicht einschränken.

Weiterlesen „Beispiel Pharma- und Medizintechnik-Anbieter: Ungenutzte Leistungspotenziale durch fehlende Positivität“

Trendscouting für den Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Präparate- und Produktwissen alleine reichen zukünftig nicht mehr aus

Worum es geht

Der Wandel des Gesundheitswesens verändert sukzessiv die Arbeitsbedingungen aller hier arbeitenden Akteure. Diese Veränderungen haben auch Auswirkungen auf deren Mindsets und damit in der Folge auf die Arbeit des Vertriebs.

Weiterlesen „Trendscouting für den Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Präparate- und Produktwissen alleine reichen zukünftig nicht mehr aus“

Service-Tools für Medizintechnik- und Pharma-Anbieter zur Betreuung von Haus- und Fachärzten: Der Praxismanagement-Scanner©

Haus- und Fachärzte nutzen lediglich die Hälfte des Best Practice-Standards der Praxisführung, d. h. der Instrumente, Regelungen und Verhaltensweisen, die einen reibungslos funktionierenden Praxisbetrieb gewährleisten. Die negativen Auswirkungen dieser auch als Praxismanagement-Insuffizienz (PMI) bezeichnetet Situation verspüren Teams, Patienten und Kooperationspartner täglich. Weiterlesen „Service-Tools für Medizintechnik- und Pharma-Anbieter zur Betreuung von Haus- und Fachärzten: Der Praxismanagement-Scanner©“

Teilnehmer-Zufriedenheit bei Pharma- und Medizintechnik-Veranstaltungen: Resultate mit Systemfehler

Die systematische Befragung von Veranstaltungs-Teilnehmern, unabhängig davon, um welche Umsetzungs-Form es geht, ist eine einfache Methode, Feedback einzuholen und die Angebote ohne großen Aufwand im Hinblick auf die Anforderungen abzustimmen. Doch die meisten von Medizintechnik und Pharma-Anbietern durchgeführten Analysen liefern hierzu aufgrund ungeeigneter Messgrößen falsche Resultate. Das aktuelle kostenlose Briefing Paper Nr. 18 skizziert den Grund und die Lösungsmöglichkeiten. Zum Download…

Sideline Consulting: Wie der Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb Praxis-Teams mit einem einfachen Tipp viele Stunden Arbeitszeit ersparen kann

Worum es geht

Vertriebs-Mitarbeiter, die sich mit den Grundzügen des Managements von Arztpraxen auskennen, können ihren Ansprechpartnern in Haus- und Facharztpraxen ganz nebenbei einen konkreten Mehrwert vermitteln. Ein Anwendungs-Beispiel.

Weiterlesen „Sideline Consulting: Wie der Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb Praxis-Teams mit einem einfachen Tipp viele Stunden Arbeitszeit ersparen kann“

Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: So einfach ist eine unikale Wettbewerbs-Differenzierung

Worum es geht

Der Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb kann mit geringem Ressourcen-Einsatz dazu beitragen, das große Gegenwarts- und Zukunfts-Problem der Ärzteschaft, die Praxismanagement-Insuffizienz, zu lösen und den eigenen Erfolg zu sichern. Weiterlesen „Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: So einfach ist eine unikale Wettbewerbs-Differenzierung“

Ergebnisse mit Realitätslücken: Zufriedenheitsforschung von Medizintechnik- und Pharma-Anbietern

Die systematische Befragung von Haus- und Fachärzten ist eine einfache Methode, ohne großen Aufwand konkrete Ansatzpunkte für Stärken, Schwächen und Verbesserungsmöglichkeiten der Marketing- und Vertriebsarbeit zu erhalten. Doch die meisten Analysen liefern falsche Resultate. Weiterlesen „Ergebnisse mit Realitätslücken: Zufriedenheitsforschung von Medizintechnik- und Pharma-Anbietern“