Best Practice-Management in Haus- und Facharztpraxen: Service matters

Worum es geht

Die medizinische Versorgung ist im Umbruch. Im Fokus der Diskussionen stehen hierbei gegenwärtig vor allem digitalisierungsbedingt zu erwartenden Veränderungen. Es existieren jedoch auch Entwicklungen, die weit weniger spektakulär, aber ebenso gravierend sind, doch von Praxisteams (noch) nicht erkannt werden. Weiterlesen „Best Practice-Management in Haus- und Facharztpraxen: Service matters“

Haus- und Fachärzte: Warum das Medical Setting verändert werden muss

Haus- und Fachärzte: Warum das Medical Setting verändert werden muss

Worum es geht

„Für Patienten zählt allein die Qualität der medizinischen Versorgung!“ Diesem Leitmotiv folgend richten niedergelassene Ärzte und ihre Mitarbeiterinnen die Arbeitsweise ihrer Praxen aus. Doch sie entsprechen damit inzwischen nicht mehr den tatsächlichen Anforderungen der Praxisbesucher, die inzwischen auch digital orientiert sind. Weiterlesen „Haus- und Fachärzte: Warum das Medical Setting verändert werden muss“

Betriebsvergleich zeigt: Die Patienten-UX von Praxis-Websites wird durch Haus- und Fachärzte kaum überprüft

Worum es geht

Für Unternehmen ist es selbstverständlich, sich vor und nach der Entwicklung eines Internetauftritts intensiv mit der Akzeptanz der Zielgruppe zu beschäftigen. In Anbetracht der zunehmenden Bedeutung von Websites müssten niedergelassene Ärzte sich ebenfalls um diesen Aspekt kümmern, die Realität sieht jedoch anders aus.

Weiterlesen „Betriebsvergleich zeigt: Die Patienten-UX von Praxis-Websites wird durch Haus- und Fachärzte kaum überprüft“

Digitalisierung der Arztpraxis: Praxisinhaber und die Competition-for-Competence-Herausforderung

Digitalisierung der Arztpraxis: Praxisinhaber und die Competition-for-Competence-Herausforderung

Worum es geht

Die wohl drastischste Transformations-Veränderung für Haus- und Fachärzte besteht in der Tatsache, dass die Digital-Optionen – von Internet-Informationsplattformen über Online-Coaches, Apps und Devices bis hin zu Ärzteführern – Mediziner erstmals in eine Competition-for-competence-Situation bringen. Das geschieht nicht allmählich und langsam, sondern wird mehr oder weniger adhoc erzwungen. Die ersten Auswirkungen sind bereits heute in Ansätzen sichtbar.

Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Praxisinhaber und die Competition-for-Competence-Herausforderung“

Digital unterstütztes Praxismanagement: Was Patienten von Haus- und Fachärzten erwarten

IFABS

Worum es geht

Bislang haben sich Haus- und Fachärzte kaum um die Anforderungen ihrer Patienten an digitalisierte Praxis-Leistungen gekümmert. Doch das ist praxisstrategisch und im Hinblick auf die Entwicklung der Patientenzufriedenheit ein Fehler. Weiterlesen „Digital unterstütztes Praxismanagement: Was Patienten von Haus- und Fachärzten erwarten“

Digitalisierung der Arztpraxis: Die Transformation macht Haus- und Fachärzte zu Verkäufern

Worum es geht

Kritiker der Digitalisierung warnen u. a. davor, dass der Einsatz von elektronischen Anwendungen und Hilfen dazu führen wird, die Kommunikation zwischen Ärzten und ihren Patienten zu verringern. Doch genau das Gegenteil wird eintreten. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Die Transformation macht Haus- und Fachärzte zu Verkäufern“