Arztgesundheit im ambulanten Bereich: Wer nicht leiden will, muss selbst aktiv werden

Worum es geht

Auf dem Deutschen Ärztetag wurde eine Reihe von Forderungen verabschiedet, die das Ziel verfolgen, die Arztgesundheit zu fördern bzw. negative Einflüsse zu vermeiden. Für niedergelassene Ärzte fehlt in diesem Katalog eines der wichtigsten Instrumente: Eigeninitiative bei der Gestaltung eines „gesunden Praxismanagements“. Weiterlesen „Arztgesundheit im ambulanten Bereich: Wer nicht leiden will, muss selbst aktiv werden“

Arztgesundheit: Der Best Practice-Standard als Anti-Burn-out-Strategie in Haus- und Facharztpraxen

Worum es geht

Ein Thema des diesjährigen Deutschen Ärztetages wird die Arztgesundheit sein. Sie ist eine zentrale Grundlage, um Patienten eine dauerhaft hohe Versorgungsqualität bieten zu können. Die Themenwahl erfolgt vor dem Hintergrund, dass immer mehr Ärzte über eine wachsende Arbeitsbelastung klagen und auch die Veränderungen des ärztlichen Handlungsrahmens eher zu einer Zu- statt zu einer Abnahme des Arbeitsvolumens führen werden. Ein Grund für die Klage ist jedoch auch häufig ein falsch aufgestelltes Praxismanagement. Weiterlesen „Arztgesundheit: Der Best Practice-Standard als Anti-Burn-out-Strategie in Haus- und Facharztpraxen“