Ungenutzte Leistungs-Potenziale in Haus- und Facharztpraxen: Ist der Teamwork Quality Score Ihres Personals niedriger als 60% ?

Worum es geht

Dann wird es Zeit zu handeln!

Die Aussagekraft des Teamwork Quality Scores (TSS)

Der Messwert zeigt, in welchem Umfang die Voraussetzungen, die eine reibungslos funktionierende Teamarbeit sicherstellen, aus Sicht der Mitarbeiter tatsächlich erfüllt sind. Liegt der Score unter der Produktivitäts-Schwelle von 60%, arbeitet Ihr Personal als Gruppe oder Zweckverbund zusammen. Werte über dieser Grenze kennzeichnen Gemeinschaften und Teams mit hoher Effizienz, positivem Betriebsklima und starker Entlastung für den oder die Praxisinhaber.

Einfach optimieren

Den Teamwork Quality Score und alle weiteren Kennziffern zur Optimierung des Managements Ihrer Praxis ermittelt der für alle Fachgruppen und Praxisformen geeignete Valetudo Check-up© „Praxismanagement“. Im Durchschnitt ermittelt das ohne Vor-Ort-Berater einsetzbare System knapp 40 Verbesserungsmöglichkeiten für die Praxisarbeit. Alle Informationen im Überblick…

©Klaus-Dieter Thill / IFABS

Diesen Beitrag zitieren

Thill, Klaus-Dieter: (Titel), IFABS: BENCHMARK!, (Publikations-Datum des Beitrags)

Bildnachweis

IFABS Photo-Edition, erhältlich bei EYEEM und GETTY IMAGES