Service Excellence im Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Warum sich eine Unterstützung von Haus- und Fachärzten bei der Praxismanagement-Optimierung lohnt

Worum es geht

Die Unterstützung von Haus- und Fachärzten bei der Optimierung ihres Praxismanagements oder zur Identifizierung von Risikofaktoren der Praxisführung ist nach wie vor eine Servicelücke. Pharma- und Medizintechnik-Außendienstmitarbeiter können sie jedoch mit Hilfe eines einfach anzuwendenden, praxisbewährten Systems, dem Valetudo Check-up© „Praxismanagement“, schließen.  Weiterlesen „Service Excellence im Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Warum sich eine Unterstützung von Haus- und Fachärzten bei der Praxismanagement-Optimierung lohnt“

Kostenloses White Paper zum Thema „Service Excellence des Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs“

Worum es geht

Die Ergänzung von Präparate- und Produktangeboten durch hochwertige Supportleistungen für die Arbeit in Arztpraxen stößt nicht nur auf einen großen Bedarf, sondern wird auch zu einem immer wichtigeren Instrument der Wettbewerbs-Differenzierung. Bislang galt die Umsetzung jedoch als zu teuer und zu aufwendig, doch ein innovativer Ansatz ändert das. Weiterlesen „Kostenloses White Paper zum Thema „Service Excellence des Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs““

Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Was die Betreuungsqualität von niedergelassenen Ärzten fördert und mindert

Worum es geht

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in pharmazeutischen und medizintechnischen Vertrieb haben ihre individuellen Vorgehensweisen, ihre Ansprechpartner im niedergelassenen Bereich qualitativ hochwertig zu betreuen. Aber es werden noch nicht alle Optionen genutzt, wie ein Beispiel zeigt. Weiterlesen „Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Was die Betreuungsqualität von niedergelassenen Ärzten fördert und mindert“

Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument in Fragen und Antworten (2)

Worum es geht

Die Unterstützung niedergelassener Ärzte bei der Optimierung ihres Praxismanagements oder zur Identifizierung von Risikofaktoren der Praxisführung ist eine Servicelücke, die Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs-Mitarbeiter mit Hilfe eines einfachen, seit zehn Jahren bewährten Systems, der Benchmarking-Analyse „Valetudo Check-up © Praxismanagement“, schließen können, das eine umfassende Win-Win-Situation schafft. Eine Beitrags-Serie vermittelt „Tipps von Anwendern für Anwender“ in Form von Einsatz-Erfahrungen, der Beantwortung häufig gestellter Fragen und Anregungen für die praktische Nutzung des Instruments. Weiterlesen „Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument in Fragen und Antworten (2)“

Arztnetz-Leistungspotenziale im Triple-Benchmarking-Verfahren entwickeln : Service Excellence des Medizintechnik- und Pharma -Vertriebs

Worum es geht

Die Zielerreichung eines Arztnetzes und jeder Mitglieds-Praxis wird ganz wesentlich durch die Praxismanagement-Qualität bestimmt. Die Benchmarking-Technik kann mit einem Dreifach-Vergleich einen wesentlich Beitrag leisten, diese gezielt zu entwickeln und bietet damit gleichzeitig einen nutzerorientierten Service-Ansatz für den Vertrieb. Weiterlesen „Arztnetz-Leistungspotenziale im Triple-Benchmarking-Verfahren entwickeln : Service Excellence des Medizintechnik- und Pharma -Vertriebs“

Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument in Fragen und Antworten (1)

Worum es geht

Die Unterstützung niedergelassener Ärzte bei der Optimierung ihres Praxismanagements oder zur Identifizierung von Risikofaktoren der Praxisführung ist eine Servicelücke, die Pharma- und Medizintechnik-Vertriebs-Mitarbeiter mit Hilfe eines einfachen, seit zehn Jahren bewährten Systems schließen können, das eine umfassende Win-Win-Situation schafft. Eine Beitrags-Serie vermittelt „Tipps von Anwendern für Anwender“ in Form von Einsatz-Erfahrungen, der Beantwortung häufig gestellter Fragen und Anregungen für die praktische Nutzung des Instruments. Weiterlesen „Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb: Die Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten als Service Excellence-Instrument in Fragen und Antworten (1)“

Medizintechnik- und Pharma-Marketing: Die sechs Sünden bei Service-Angeboten zur Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten

Worum es geht

Pharma- und Medizintechnik-Anbieter berücksichtigen bei ihren Begleitangeboten für niedergelassene Ärzte zunehmend auch Praxismanagement-Aspekte. Doch die Offerten können aufgrund konzeptioneller Fehler ihr Wirkungspotenzial nur bedingt entfalten. Weiterlesen „Medizintechnik- und Pharma-Marketing: Die sechs Sünden bei Service-Angeboten zur Unterstützung des Praxismanagements von Haus- und Fachärzten“

Service Excellence Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Außendienstmitarbeiter als Praxismanagement Developer (PMD)

Worum es geht

Die Vertriebsforschung zeigt, dass die Unterstützung von Haus- und Fachärzten bei der Verbesserung und Entwicklung ihres Managements denjenigen Mitarbeitern, die hierfür als Praxismanagement Developer über professionelle Angebote verfügen, zu deutlichen Erfolgssteigerungen verhilft, die Kernarbeit dabei aber nicht behindert. Weiterlesen „Service Excellence Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Außendienstmitarbeiter als Praxismanagement Developer (PMD)“

Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Bei Service-Angeboten zählt der Sekundär-Nutzen

Worum es geht

Der Nutzen von Service- und Unterstützungsleistungen, die Pharma- und Medizintechnik-Anbieter über ihre Vertriebsorganisationen anbieten, bestimmt die Nachhaltigkeit ihrer Wirkung. Meist bestehen die Vorteile dabei in der Informations-Vermittlung oder der Know-how-Erweiterung. Einen ganz speziellen Vorteil schaffen aber – wie entsprechende Nachuntersuchungen am Beispiel der Benchmarking-Praxisanalyse zeigen – Mitarbeiter, die den von ihnen besuchten Praxisbetrieben ermöglichen, ihr Praxismanagement zu optimieren. Weiterlesen „Pharma- und Medizintechnik-Vertrieb: Bei Service-Angeboten zählt der Sekundär-Nutzen“

Marktanalyse: Außendienstmitarbeiter im Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb als Praxismanagement-Berater: Viel Licht, aber noch nicht ganz strahlend

Worum es geht

Eine Reihe von Mitarbeitern im medizintechnischen und Pharma-Vertrieb nutzt die Support- und Service-Lücke, Haus- und Fachärzte bei Problemen ihrer Praxisführung zu unterstützen. Eine Analyse dieses Beratungs-Marktes belegt den Nutzen derartiger Maßnahmen, zeigt aber auch noch offenen Optimierungsbedarf bei der Umsetzung. Weiterlesen „Marktanalyse: Außendienstmitarbeiter im Medizintechnik- und Pharma-Vertrieb als Praxismanagement-Berater: Viel Licht, aber noch nicht ganz strahlend“