Ambulante Medizin: Best Practices für die Telekommunikation in Online-Videosprechstunden

Worum es geht

Um die Möglichkeiten des telemedizinischen Instrumentes „Online-Videosprechstunde“ zum Nutzen von Patienten und eigener Praxis einzusetzen, sollten Haus- und Fachärzte eine Reihe von kommunikationstechnischen Voraussetzungen beachten. Weiterlesen „Ambulante Medizin: Best Practices für die Telekommunikation in Online-Videosprechstunden“

Transformation der Arbeit von Haus- und Fachärzten: Die bislang geringe Nutzung der Telemedizin hat einfache Gründe

Worum es geht

Der zweite Bericht des Bewertungsausschusses (BA) zur Umsetzung telemedizinischer Lösungen wie z. B. Geräte-Kontrollen oder Videosprechstunden durch Haus- und Fachärzte zeigt nur eine minimale Nutzung. Aber das war auch zu erwarten. Weiterlesen „Transformation der Arbeit von Haus- und Fachärzten: Die bislang geringe Nutzung der Telemedizin hat einfache Gründe“

Lockerung des Fernbehandlungsverbotes: Die Entscheidung war unvermeidlich

Worum es geht

Eine überwältigende Mehrheit – so zitiert die Online-Ausgaben der Ärzte Zeitung vom 10.05.2018 BÄK-Präsident Montgomery – hat sich für die Lockerung des Fernbehandlungsverbotes ausgesprochen. Was für Haus- und Fachärzte angesichts der weit verbreiteten Innovation-Skepsis einen großen Schritt bedeutet, besitzt jedoch für die Digitalisierung der medizinischen Versorgung insgesamt nur geringe Relevanz. Weiterlesen „Lockerung des Fernbehandlungsverbotes: Die Entscheidung war unvermeidlich“