Service Excellence: Welche Insights Healthcare-Marketing und -Vertrieb Haus- und Fachärzten zu ihrem Praxismanagement bieten können

Worum es geht

Healthcare-Anbieter, die sich im Rahmen ihrer Service-Strategien entschließen, ihre Ansprechpartner im niedergelassenen Bereich zum Thema „Praxisführung“ zu unterstützen, können Praxisinhabern mit geeigneten Instrumenten nicht nur umfassende Einblicke in das Praxisgeschehen vermitteln, sondern auch konkrete Verbesserungsvorschläge unterbreiten. Ein Beispiel.

Benchmarking-basierte Service Excellence

Der Valetudo Check-up© „Praxismanagement“ ist eine in Zusammenarbeit mit Medizinern, Marketing und Vertrieb entwickelte Benchmarking-Praxisanalyse©, die aufgrund dieses Ansatzes optimal den jeweiligen Arbeitsbedingungen entspricht. Die Platzierung der Untersuchung dauert nicht länger als zwei Minuten, eine Betreuung während der Durchführung ist nicht notwendig. Das Resultat der Analyse sind – neben einer umfassenden Praxis-Expertise – im Durchschnitt 38 direkt realisierbare Verbesserungsmöglichkeiten je Praxisbetrieb, ein Service-Nutzen, den kaum ein anderes Instrument liefern kann. Alle Informationen im Überblick…

Welche Einblicke Marketing und Vertrieb Haus- und Fachärzten mit diesem Tool liefern können, zeigt die folgende Präsentation:

©Klaus-Dieter Thill / IFABS

Diesen Beitrag zitieren

Thill, Klaus-Dieter: (Titel), IFABS: BENCHMARK!, (Publikations-Datum des Beitrags)

Bildnachweis

©IFABS Photo-Edition, erhältlich bei EYEEM und GETTY IMAGES

IFABS: BENCHMARK!

Optimierungsforschung und Best Practices für die Markt-, Kunden- und Patientenorientierung in der Gesundheitswirtschaft. Mehr Informationen…