Digitalisierung der Arbeit in Haus- und Facharztpraxen: Mit einer Praxis-App Patientenbindung, Effizienz und Produktivität steigern

Worum es geht

Während ein Teil der Ärzteschaft sich noch mit einer adäquaten Gestaltung ihrer Praxis-Homepages beschäftigt, haben andere Praxisinhaber erkannt, dass für Bestands-Patienten eine viel leistungsfähigere Alternative existiert: die Praxis-App.

Eine App, dreifacher Nutzen

Praxis-Apps sind Anwendungen für mobile Endgeräte, mit deren Hilfe Praxis-Teams nicht nur die Standard-Informationen präsentieren können, die ihre Praxis-Internetauftritte bieten, sondern – je nach gewähltem Leistungsumfang – auch weitere Anwendungs-Möglichkeiten bieten, die sich in drei Bereiche gliedern:

Unterstützung des Praxismanagements

Neben den Möglichkeiten, das Leistungsangebot, das Team und den organisatorischen Rahmen zu präsentieren werden der Informations- und Datenaustausch sowie die Administration (Rezepte, Überweisungen, Termine) erleichtert.

Begleitung der Behandlung

Existieren entsprechende Module können auf dem App-Weg Verlaufsbeobachtungen durchgeführt sowie Hilfestellungen bei Behandlungen oder der Früherkennung von Gesundheitsrisiken gegeben werden.

Intensivierung der Aufklärung

Immer mehr Menschen informieren sich im Internet und kommen mit noch mehr Fragen in die Praxen. Dem können Ärzte mit Hilfe ihrer Apps begegnen, indem sie auf diesem Weg eigene Informationen bereitstellen.

Keine Insel-Lösungen!

Praxis-Teams, die über eine eigene App verfügen, berichten über einen starken und positiven Zuspruch der Nutzer sowie über spürbare eigene Entlastung-Effekte. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass der App-Betrieb in die Praxis-Software integriert ist und kein Parallel-System aufgebaut wird. Ebenso müssen Apps „am Leben erhalten werden“, z. B. durch regelmäßige Aktualisierung der Informationen.

Roadmap für die Digitalisierung der Arztpraxis

Diese Publikation vermittelt auf der Basis von Marktforschungs-Ergebnissen einen Einblick, was Digitalisierung für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte tatsächlich bedeutet bzw. bedeuten kann, warum es sich lohnt, sich jetzt mit dem Thema zu beschäftigen und wie man als Praxisinhaber für seinen Praxisbetrieb ein passendes Digital-Konzept vorbereiten kann. Zum E-Book…