Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz

Worum es geht

Unabhängig davon, ob niedergelassene Ärzte und ihre Teams den täglichen Arbeitsdruck senken, die Effizienz ihrer Abläufe verbessern oder den Praxiserfolg entwickeln möchte, ist stets das Praxismanagement die zentrale Steuerungsgröße. Doch nur die wenigsten wissen, wie sie ihre Ziele in die Tat umsetzen können, externe Berater sind ihnen vielfach zu teuer. So bleiben die Verhältnisse i. d. R. unverändert. Doch es gibt eine einfache Lösung. Weiterlesen „Workhacks für Haus- und Fachärzte: Optimierung des Praxismanagements mit dem Convenience-Ansatz“

Team-Besprechungen in Arztpraxen: Meist unorganisierte Zeitverschwendung

Worum es geht

Regelmäßige Besprechungen zwischen Medizinischen Fachangestellten und Ärzten sind nicht nur für die Sicherung von Arbeitsqualität, Effizienz, Produktivität und Motivation wichtig, sondern auch für die Entwicklung der Praxisbetriebe. Doch die meisten Besprechungen erfüllen diese Ziele nicht. Weiterlesen „Team-Besprechungen in Arztpraxen: Meist unorganisierte Zeitverschwendung“

Haus- und Fachärzte: Der einfache Weg aus der Zeit-Falle

Worum es geht

Die Diskussion über die Einführung von zusätzlichen Sprechstunden-Zeiten und freien Sprechstunden rückt die Beschäftigung mit der grundsätzlichen Nutzung von Leistungspotenzialen in der ambulanten Medizin wieder in den Mittelpunkt. Mit dem Faktor „Zeit“ wird hierbei besonders fahrlässig umgegangen. Weiterlesen „Haus- und Fachärzte: Der einfache Weg aus der Zeit-Falle“

Organisations-Probleme in Haus- und Facharzt-Praxen: Die Ursachen sind vor allem mangelnde Einblicke, geringe Disziplin, fehlende Prioritäten und unprofessionelle Führung

Worum es geht

Eine Querschnittsanalyse der Resultate von Valetudo Check-up©-Praxisanalysen ging der Frage nach, was Betriebe mit funktionierender Organisation von anderen unterscheidet. Weiterlesen „Organisations-Probleme in Haus- und Facharzt-Praxen: Die Ursachen sind vor allem mangelnde Einblicke, geringe Disziplin, fehlende Prioritäten und unprofessionelle Führung“

Unternehmen Arztpraxis: Das Selbstmanagement vieler Haus- und Fachärzte verursacht mehr Zeitprobleme als die Bürokratisierung

Worum es geht

In regelmäßigen Abständen weisen Ärzte-Organisationen auf die fatalen Effekte der Bürokratisierung für die Arbeit von Haus- und Fachärzten hin. Doch die Management-Defizite, die die Tätigkeit in vielen Praxisbetrieben negativ prägen, z. B. im Rahmen des ärztlichen Zeitmanagements, werden kaum erwähnt. Weiterlesen „Unternehmen Arztpraxis: Das Selbstmanagement vieler Haus- und Fachärzte verursacht mehr Zeitprobleme als die Bürokratisierung“

Praxismanagement-Optimierungsforschung: Eine reibungslos funktionierende Organisation führt zu deutlich höheren Patienten-Bewertungen der ärztlichen Kompetenz

Worum es geht

Eine Optimierung der Praxis-Abläufe ist nicht nur unter betriebswirtschaftlichen Aspekten förderlich, sondern erhöht als Windfall Profit die Kompetenz-Bewertung der Inhaber von Arztpraxen, die sich hierdurch auszeichnen. Weiterlesen „Praxismanagement-Optimierungsforschung: Eine reibungslos funktionierende Organisation führt zu deutlich höheren Patienten-Bewertungen der ärztlichen Kompetenz“

Digitalisierung der Arztpraxis: Barriere Organisations-Qualität

Worum es geht

In der öffentlichen Diskussion werden als Barrieren für die Digitalisierung von Arztpraxen Aspekte wie eine bislang unzureichende Klärung des Datenschutzes, fehlende Abrechnungsmöglichkeiten oder ausstehende verbindliche Einsatzempfehlungen von Fachinstanzen genannt. Doch auch die Arbeitsbedingungen in Arztpraxen können sich als Hemmnis erweisen wie das Beispiel „Praxis-Organisation“ zeigt. Weiterlesen „Digitalisierung der Arztpraxis: Barriere Organisations-Qualität“